graffiti

On my way to a chip shop, I came through a dark underpass. And discovered this Harald Naegeli lookalike graffiti – perfect illuminated by the sun. Some days later I returned to the spot with my camera and noticed that the sun glowed only for 10 minutes on it. A week later the sun had walked away and stopped her light show in the underpass. Does the artist know these moments? Is the illumination part of his concept? What a coincidence that I’ve crossed the underpass exact in the perfect time corridor.

 

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

4 comments

  • Diese Figur habe ich schon oft besucht und fotografiert, aber noch nicht bei solch schönem Licht. Danke für diesen Moment und das wunderschöne Video.
    Übrigens ist links vom Läufer noch eine etwas verblasste ältere Figur von Harald Naegeli.

    • Danke für das nette Kompliment. Der Sonnenstand ist ja nur für maximal 3 Wochen so, dass die Strahlen überhaupt in den Tunnel und auf seine Figur fallen. Und ich frag mich, ob Naegeli das eingeplant hat oder ob das so ein Zufall ist wie dass ich gerade in dem Zeitkorridor durch den Tunnel ging, als das Kunstwerk wie eine Erscheinung leuchtete :-) Grüße und ich werd mal schauen, ob ich zufällig auch die verblasste Figur auf meinen Fotos habe, die Sie erwähnen.

Leave a Reply to Wolfgang Spiller Cancel reply